Datenschutzverordnung

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzreform, kurz DSGVO, in Kraft. Das Ziel der Reform soll sein, europaweit einheitliche Datenschutzbedingungen zu schaffen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Links vor, die Ihnen hoffentlich bei der Umsetzung für Ihre Website behilflich sind:

Für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit der Verweise können wir leider keine Gewähr übernehmen.

Sie haben ein Kontaktformular auf Ihrer Website das nun verschlüsselt die Daten übermitteln soll? Oder wollen Ihre Homepage seriöser wirken lassen und ein bessere Einstufung bei Google erzielen? Dann empfehlen wir ein SSL Zertifikat.

Sie haben weitere Fragen?
Für einen professionellen Rat empfehlen wir Herrn Rechtsanwalt Philipp Spoth.